Annahme

Es ist nicht erforderlich, dass ein Kunde eine Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterzeichnet hat, damit sie gelten. Wenn ein Kunde ein Angebot annimmt, bezahlt oder eine Rechnung mit Craig Morfett Design bezahlt hat, wird davon ausgegangen, dass der Kunde sich mit den geltenden Bedingungen einverstanden erklärt und diese Bedingungen vollständig akzeptiert hat.

Bitte lesen Sie diese Bedingungen sorgfältig durch. Jeder Kauf oder jede Nutzung unserer Dienste setzt voraus, dass Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben.
Diese Bedingungen können jederzeit ergänzt oder geändert werden, es liegt in der Verantwortung des Kunden, sich über die Nutzungsbedingungen von Craig Morfett Design zu informieren, wie sie jederzeit in der Fußzeile unserer Website https://craigmorfett angezeigt werden. com/.

Das gesamte Hosting wird ab dem ursprünglich geplanten Startdatum bis zum Ende des Jahres bezahlt und zu den Gesamtkosten der Website-Build-Gebühr hinzugefügt oder separat in Rechnung gestellt, je nachdem, was für den Kunden bequemer ist.

Die Hosting-Gebühren pro Jahr werden jährlich im Januar gezahlt, sofern zutreffend, und unterliegen einer jährlichen Erhöhung um 3% aufgrund der Inflation. Die Preise werden in GBP aufgrund unseres Drittanbieters berechnet, andere Währungen werden alle 3 Monate auf den Wechselkurs aktualisiert.

(2021)

Britisches Pfund
Website Hosting Inc. KOSTENLOSES SSL £162.00
E-Mail £68,00
Domäne 27,50 €
*Die Preise für diese Dienstleistungen werden von einem Drittanbieter bereitgestellt, können sich daher ändern und verstehen sich zzgl. MwSt., sofern zutreffend.

USD
Website-Hosting inc KOSTENLOS SSL $215.00
E-Mail $90.00
Domäne 36.50$
*Die Preise für diese Dienste werden von einem Drittanbieter bereitgestellt, in GBP umgerechnet und können sich ändern.

EUR
Website Hosting inc KOSTENLOS SSL 178,00 €
E-Mail 75,00 €
Domain 30,50 €
*Die Preise für diese Dienstleistungen werden von einem Drittanbieter bereitgestellt, sind in GBP umgerechnet und können sich ändern und betragen ggf. + IVA.

Das Hosting muss im Januar vollständig bezahlt werden. Bei nicht oder verspäteter Zahlung werden die Dienste eingeschränkt und einbehalten. Für die erneute Verbindung von Diensten wird eine Gebühr von mindestens £150 erhoben. (Datenverluste aufgrund von Dienstunterbrechungen liegen nicht in unserer Verantwortung, wenn eine Hosting-Rechnung nicht innerhalb von 45 Tagen nach Fälligkeit bezahlt wird oder eine Website storniert wird, gehen alle Vermögenswerte in das Eigentum von Craig Morfett über und wir behalten uns das Recht vor, verkaufen, zerstören oder betreiben, Domains – Hosting – E-Mails – Branding und Logos oder Codierung für ihr Vermögen gilt dieselbe 45-Tage-Regel wie oben.

Für das Sichern und Übertragen von Website-Dateien wird eine Verwaltungsgebühr von £ 75 pro Konto erhoben. Für das Sichern und Übertragen von E-Mails und Kontakten werden 250 £ berechnet. Der Domaintransfer ist kostenlos (es sei denn, es werden Premium-Gebühren erhoben)

Das Hosting wird in lokaler Währung bezahlt und zum Wechselkurs von GBP umgerechnet.

Ein Kunde kann jederzeit anfordern, seine Website als ZIP-Datei zu erhalten und seine Domain auf ein empfangendes Konto zu übertragen. Es fällt eine geringe Gebühr von 75 £ an, um die Bearbeitungsgebühren pro Anfrage zu decken, wir sichern keine E-Mails als Teil davon Prozess und es ist kein Support enthalten.

1. Alle Schätzungen/Angebote basieren auf unserem Verständnis Ihrer Anforderungen und gemäß dem angegebenen Zeitrahmen. Jegliche Änderungen der Funktionalität einschließlich Mikroverbesserungen können entsprechend zusätzliche Kosten verursachen. Bitte stellen Sie sicher und klären Sie unser Verständnis in einem persönlichen, Telefon- oder Videogespräch.

2. Durch die Annahme eines Angebots stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Craig Morfett zu und akzeptieren diese. Die Annahme kann mündlich, per E-Mail, Zahlung der Initiierung oder Unterzeichnung eines Angebots erfolgen.

3. Die Gebühren für die von Craig Morfett zu erbringenden Leistungen sind in der Rechnung definiert, die der Kunde per E-Mail erhält.

4. Kunden, um sicherzustellen, dass wir alle Anforderungen in die Angebote/Angebote/Schätzungen aufgenommen haben und dass wir ihre Anforderungen vollständig verstehen.

5. Jegliche Komplexität im Zusammenhang mit bestimmten Aufgaben muss im Voraus mitgeteilt und zu Kalkulationszwecken in das Angebot aufgenommen werden. Wir handeln in gutem Glauben und verlassen uns darauf, dass unsere Kunden zum Zeitpunkt des Angebots ein vollständiges Bild offenlegen. Abweichungen aufgrund unklarer Anforderungen werden von Craig Morfett nicht getragen.

6. Craig Morfett wird sich bemühen, das Projekt/die Änderungen im vorgegebenen Zeitrahmen abzuschließen. Angemessene Verzögerungen werden akzeptiert, wenn Funktionalitäten neu definiert oder geändert werden.

7. Verzögerungen beim Auftraggeber können das Projekt und den vorgeschlagenen Zeitrahmen verzögern und zusätzliche Kosten verursachen.

8. Alle Fehler (Programmierfehler), die während der Entwicklung gemeldet werden, ziehen KEINE zusätzlichen Gebühren nach sich.

9. Jede Nacharbeit an einer bereits erledigten Aufgabe kann zusätzliche Kosten verursachen. Für Änderungen des Designs nach der Designfreigabe werden zusätzliche Kosten berechnet.

10. Für alle nach der Go-Live-Genehmigung angeforderten Änderungen fallen zusätzliche Gebühren an. Alle zusätzlichen Arbeiten, die über die Kostenvoranschläge hinausgehen, werden gesondert berechnet.

11. Website-/Anwendungsinhalte und alle dazugehörigen Materialien müssen uns vor Beginn des Projekts zur Verfügung gestellt werden.

12. Unsere Websites/Anwendungen werden im Allgemeinen auf PCs, Tablets und Mobiltelefonen getestet, einschließlich der neuesten Versionen der folgenden Browser: IE, Firefox, Chrome und Safari. Wenn Sie Tests mit einem anderen Browser durchführen möchten, teilen Sie uns dies bitte im Voraus mit.

13. Responsive/multi-device-kompatible Webseiten werden auf iPhones und iPads getestet. Wenn Sie Tests auf einem anderen Gerät durchführen möchten, besprechen Sie dies bitte im Voraus.

14. Wenn Ihre Website/Anwendung nicht auf einem Server von Craig Morfett Design gehostet wird, sind alle zusätzlichen Stunden, die aufgrund von Server- oder Netzwerkproblemen erforderlich sind, nicht in unseren Angeboten enthalten und können separat in Rechnung gestellt werden.

15. Craig Morfett-Softwarecodes (ohne Open-Source-Software) unterliegen dem Urheberrecht von Craig Morfett. Die Codes können nach Begleichung aller bisherigen Rechnungen gegen Aufpreis zur Nutzung ausgehändigt werden, unter der Bedingung, dass die Codes nur zur Nutzung oder Änderung verwendet werden
zur Weiterverwendung zur Weiterentwicklung für den angegebenen Kunden oder nachfolgende Eigentümer dieser juristischen Person. Unter keinen Umständen dürfen die Codes zum Wiederverkauf oder zu Vervielfältigungszwecken verwendet werden.

16. Craig Morfett besitzt die Urheberrechte an allen Codes, die für jeden Kunden geschrieben wurden, es sei denn, es wurden vor Beginn des Projekts Vereinbarungen getroffen. Craig Morfett garantiert eine Lizenz zur Nutzung jeglicher kundenspezifischer Software für den Kunden ausschließlich zu dessen Nutzung.

17. Die Website oder Softwareanwendung wird für die Bereitstellung im Internet über einen kommerziellen Webserver oder eine ähnliche Einrichtung entwickelt. Basierend auf Ihrem Website-Traffic kann die Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn sie in einer generischen Büronetzwerkumgebung bereitgestellt wird.

18. Aufgrund der erforderlichen Funktionalitäten sind Komponenten von Drittanbietern wie Zahlungsgateways von Drittanbietern (Paypal & Stripe) oder SSL-Zertifikate beim Aufbau einer Website/Anwendung beteiligt. Obwohl Craig Morfett sein Bestes tut, um die Eignung einer solchen Komponente zu erkennen, liegen alle unvorhergesehenen Einschränkungen von Komponenten von Drittanbietern außerhalb unserer Kontrolle. Alle Anschaffungskosten für Komponenten von Drittanbietern
(wie SSL, Zahlungsgateway, Plugin-Lizenzen usw.) sind in unseren Angeboten nicht enthalten.

19. Craig Morfett übernimmt keine Verantwortung für Open-Source-Produkte oder -Integrationen wie WordPress, WooCommerce, Mailchimp usw. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, alle Komponenten und Software von Drittanbietern zu aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen, regelmäßige Backups zu erstellen, um Störungen zu vermeiden, und helfen bei Bedarf im Rahmen einer separaten Supportvereinbarung aktiv mit.

20. Craig Morfett bietet Pakete in Abstimmung mit Drittanbietern an. Änderungen der Regeln und Richtlinien des Drittanbieters können sich letztendlich auf die von uns bereitgestellten Dienste oder die hierin enthaltenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auswirken.

21. Der Kunde muss anerkennen, dass zeitweise unvorhergesehene Umstände eintreten können, die den Entwicklungsprozess, insbesondere bei der Einbindung von Fremdsoftware, verzögern. Wir werden unser Bestes geben, um das Projekt wie im Angebot vereinbart abzuschließen. Solange dies innerhalb einer angemessenen Frist erfolgt, verpflichtet sich der Kunde, uns keine echten Verzögerungen zu bestrafen, wenn alle Anstrengungen unternommen werden, um das Projekt im vorgeschlagenen Zeitplan zu halten.

22. Gebühren für Domainregistrierung/-erneuerung usw. sind nicht Teil eines Projekts/Vorschlags, sofern nicht anders angegeben. Falls erforderlich, ein Angebot, für das separat vorgelegt und vom Kunden genehmigt wird.

23. Hosting-Gebühren sind in den Angeboten nicht enthalten, sofern nicht anders angegeben. Craig Morfett organisiert bei Bedarf eine entsprechende Hosting-Lösung, für die ein gesondertes Angebot erstellt und vom Kunden freigegeben wird. Wenn Kunden sich entscheiden, ihr Hosting selbst zu organisieren, sollten wir vor der endgültigen Festlegung der Hosting- und Datenbankart konsultiert werden, da diese den Anforderungen der für die Entwicklung verwendeten Technologie entsprechen sollten. Bitte beachten Sie, dass wir zum Testen und Bereitstellen der Anwendung vollständigen Zugriff mit Hosting-Support benötigen. Craig Morfett haftet nicht für Verzögerungen oder Fehler, die durch direkte oder indirekte Handlungen des Hosting-Unternehmens verursacht werden.

24. Craig Morfett baut und testet die Websites/Anwendungen im Allgemeinen auf unseren eigenen Servern oder gehosteten Domains.

Craig Morfett kann den Kunden oder Dritten keinen Zugriff auf ihre Testserver und Testwebsites gewähren. Die Website/Anwendung kann nach vollständiger Bezahlung aller Rechnungen und Gebühren auf einen benannten Drittanbieter-Server übertragen werden.

25. Alle Kommunikationen/Korrespondenzen erfolgen in der Regel per E-Mail. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, uns mit seinen relevanten E-Mail-Adressen auf dem Laufenden zu halten.

26. Alle von Craig Morfett bereitgestellten Bilder dienen Platzhalterzwecken und können, sofern nicht anders schriftlich angegeben, dem Urheberrecht unterliegen.

26. Es wird eine faire Nutzung unseres Serverraums erwartet. Das Hochladen von hochauflösenden Bildern und Videos auf Ihre Website kann weitere Hosting-Kosten verursachen.

27. Website-Wartung, die auf Hosting von Drittanbietern durchgeführt wird, ist nicht durch Backups abgedeckt und daher sind Fehler, die während dieses Vorgangs auftreten, nicht im Stundensatz enthalten. Wir empfehlen, eine Backup-Gebühr von £ 100 zu zahlen, um diesen Fall abzudecken.

28. Alle Vermögenswerte oder Projekte, die nicht unter einem Unternehmenskonto bezahlt wurden, können zur Aussetzung und letztendlichen Stornierung aller erbrachten Dienste mit zusätzlichen Reaktivierungsgebühren und Gebühren für verspätete Zahlungen führen.

29. Der Kunde verpflichtet sich, Craig Morfett Design alle zusätzlichen Kosten zu erstatten, die für die Fertigstellung der Arbeiten erforderlich sind. Beispiele wären der Kauf spezieller Schriftarten, Stock-Fotografie etc.

30. Alle Dienste von Craig Morfett Design dürfen nur für rechtmäßige Zwecke verwendet werden. Sie erklären sich damit einverstanden, Craig Morfett Design von allen Ansprüchen freizustellen, die sich aus Ihrer Nutzung unseres Dienstes ergeben, die Ihnen oder einer anderen Partei schaden.

31. Alle Zahlungen, die im Rahmen eines Zahlungsplans geleistet werden, sind nicht erstattungsfähig und stellen eine Anerkennung der Zufriedenheit mit der ausgeführten Arbeit dar. Es werden keine Zinsen berechnet, jedoch kann bei verspäteter Zahlung eine Verzugsgebühr von 5% anfallen.

32. Ein Link zu Craig Morfett Design wird entweder in kleiner Schrift oder durch eine kleine Grafik unten auf der Website des Kunden angezeigt. Wenn eine Grafik verwendet wird, wird sie so gestaltet, dass sie sich in das Gesamtdesign der Website einfügt. Der Kunde stimmt auch zu, dass die für den Kunden entwickelte Website im Portfolio von Craig Morfett Design präsentiert werden darf.

33. Craig Morfett Design kann keine Verantwortung für Änderungen übernehmen, die durch Dritte an den Seiten des Kunden nach der Installation vorgenommen werden. Solche Änderungen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf Ergänzungen, Modifikationen oder Streichungen.

34. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzen alle vorherigen Zusicherungen, Vereinbarungen oder Vereinbarungen. Die Unterschrift des Kunden, die mündliche oder schriftliche Zustimmung zum Vorgehen oder die Zahlung einer Vorauszahlung gelten als Zustimmung und Annahme dieser Geschäftsbedingungen.

35. Alle Zahlungen, die im Rahmen eines Zahlungsplans geleistet werden, sind nicht erstattungsfähig und stellen eine Anerkennung der Zufriedenheit mit der ausgeführten Arbeit dar.

36. Erstellt von „Craig Morfett Design / CMD“ wird in der Fußzeile aller Websites platziert, um Anfragen zu generieren, dies ist ein sehr wichtiger Jobgenerator für uns als kleines Designunternehmen, eine Gebühr von 500 £ kann gezahlt werden, um dies zu entfernen.

37. Für die automatische Übersetzung auf Websites können zusätzliche monatliche Kosten anfallen, da wir keine Möglichkeit haben, den Traffic Ihrer Website beim „Go-Live“ vorherzusagen. Wir können diese Kosten nicht im Voraus vorhersagen. Die meisten unserer Kunden überschreiten den Schwellenwert von Die kostenlose Zulage von Google. Wenn Sie jedoch ein hohes Traffic-Niveau haben, kann dies vorkommen, dass unsere Website mit dem höchsten Traffic derzeit etwa 250-300 pro Monat kostet. Bitte berücksichtigen Sie dies in Ihren Prognosen, wenn Sie diesen Dienst nutzen. Die gute Nachricht ist, dass Sie mehr Geld haben für Übersetzungen ausgeben, je mehr Besucher Sie haben! Wenn Sie mehr als eine Sprache übersetzen müssen, fällt eine zusätzliche (Pro-)Paketgebühr pro Jahr von 100 £ – 110 € – 125 € an.

38. Während der Migration von digitalen Diensten kann Craig Morfett Design nicht für den Verlust von Daten, Diensten oder unerwarteten Ausfallzeiten haftbar gemacht werden.

39. Wir werden die gesendete und bezahlte Rechnung für 12 Monate ab Rechnungsbeginn einlösen. Nach 90 Tagen behalten wir uns das Recht vor, die Gebühren entsprechend der Inflation und den Geschäftspraktiken zu erhöhen oder das Web-Build-Projekt abzubrechen. (alle Kosten gehen verloren)

40. Alle mündlichen oder schriftlichen Kostenvoranschläge sind maximal 30 Tage gültig.

41. Monatliche Wartungspläne sind der Kauf von "Stunden" von Ergänzungen und allgemeinen Updates, die gekaufte Zeit läuft nach 3 Monaten ab, Stunden sind nicht übertragbar, nicht erstattungsfähig und können nicht gegen Bargeld oder physische Produkte einschließlich Hosting-Gebühren oder andere eingetauscht werden Dienstleistungen. Es kann kein Wechselgeld oder Zertifikat für ungenutzte Differenzen ausgestellt werden.

42. Mobile Responsivity ist ein Lesbarkeitsprozess und kein separater Designprozess. Aufgrund der Größe und des Seitenverhältnisses auf dem Bildschirm können Änderungen auf Mobilgeräten vorgenommen werden.

43. Alle Preise gelten unter der Annahme, dass die Website dann auf unserem Hosting zu den in diesen Bedingungen aufgeführten Preisen verfügbar ist. Wenn Sie Hosting in Ihrer eigenen Umgebung benötigen, kann dies zusätzliche Kosten verursachen, da wir nicht mit jedem Service Provider vertraut sind, auch sind wir nach der Übertragung der Website nicht mehr verantwortlich, da die Server für den Großteil der Wartung und Benutzerfreundlichkeit der Website verantwortlich sind.

44. Bei einigen Web-Builds verwenden wir Lizenzen von Drittanbietern. Wenn diese aktualisiert werden müssen, werden wir unseren Kunden informieren und die Aktualisierungsgebühr wird von diesem Kunden bezahlt.

Wir warten darauf, Ihnen zu helfen

Bier, Kaffee, Mittagessen, Abendessen… ein 5-Minuten-Chat, stundenlange Diskussionen, eine schnelle E-Mail oder ein Kontaktformular ausfüllen, kontaktieren Sie uns auf beliebige Weise. Wir können es kaum erwarten, von Ihren Ideen zu hören!

Buchen Sie eine Beratung